Logo_VS_Feldkirchen

Öffentliche Volksschule Feldkirchen a.d.D.

Schulstraße 12     
4101  Feldkirchen a.d.D.
Tel.: 07233 / 72 83, Fax  DW 25   
E-Mail: b.rechberger@vsfeldkirchen-donau.at

Leitung: VD Brigitte Rechberger    

Unsere  Volksschule  ist  nach neuesten architektonischen und pädagogischen Erkenntnissen in den Jahren 2012 bis 2014 geplant und errichtet worden. Das Haus ist  für Kinder, LehrerInnen und Freizeitpädagoginnen ein  Ort zum Lernen und Forschen, zum Bewegen und Entspannen, zum Feiern und Arbeiten – ein Haus zum Wohlfühlen.

Das Team der VS Feldkirchen ist bemüht, ein Schulklima zu schaffen, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung und der Identifikation aller Beteiligten.

Logo_VS Lacken

Öffentliche Volksschule Lacken

Lacken 5
4101 Feldkirchen a.d.D.
Tel: 072 32 / 28 14
E-Mail: vs.lacken@eduhi.at
Homepage: www.vslacken.at

Leitung: Dipl.-Päd. Adelheid Grillberger BEd

Information:
Kleinschule mit familiärer Atmosphäre und schulstufenübergreifendem Unterricht; Nachmittagsbetreuung wird angeboten

Schullogo nms grau

Neue Mittelschule Feldkirchen a.d.D.

Schulstraße 12
4101 Feldkirchen a.d.D.
Tel.:  07233 / 63 72 – Direktion DW 10
Fax:  07233 / 63 72-11
E-Mail: direktion.hsfeldkirchen@eduhi.at
Homepage: www.nmsfeldkirchen-donau.at

Leitung: Othmar Weißenböck

Schwerpunkte:  Sport / Informatik

Auszeichnungen:  „OÖ Schule Innovativ“ seit 2011
Gütesiegel „Gesunde Schule“ seit Herbst 2010

              landesmusikschulen2012

Landesmusikschule Feldkirchen a.d.D.

Schulstraße 12
4101 Feldkirchen a.d.D.
Leitung: Manfred Loimayr

Informationen erhalten Sie über die Landesmusikschule Hartkirchen
Tel. 072 73 / 65 30
Fax. 072 73 / 65 30 – 9
E-Mail: ms-hartkirchen.post@ooe.gv.at
Homepage: www.land-oberoesterreich.gv.at

pdf_iconSchülereinschreibungen Musikschule Feldkirchen (PDF, 27 kB)

logo_bergheim

Fachschule Bergheim

Bergheimer Straße 7
4101  Feldkirchen a.d.D.
Tel. 07233 / 72 27
E-Mail: lwbfs-bergheim.post@ooe.gv.at
Homepage: www.eduhi.at/schule/lwbfs-bergheim

Leitung: Ing. Rosa Felhofer

pdf_iconInfos FS Bergheim (PDF, 3,6 MB)

pdf_iconAbendschule im Schloss 2017 – 2019 (PDF, 113 kB)

Schulische Tagesbetreuung 

Sehr geehrte Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!
Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 bieten wir in der neuen Volksschule – bei Bedarf auch in der Neuen Mittelschule – eine „schulische Tagesbetreuung“ an, die den bisherigen Hort ersetzt. Anstelle der bislang sehr beengten Platzverhältnisse im Gemeindeamt stehen nun auch für die Betreuung der SchülerInnen außerhalb der regulären Unterrichtszeit moderne und ansprechende Räumlichkeiten in der neu errichteten Volksschule zur Verfügung.
Als ganztägige Schulform – d.h. zusätzlich zum Unterrichtsteil wird ein Betreuungsteil angeboten (mindestens bis 16:00 Uhr) – können allgemein bildende Pflichtschulen (Volksschulen, Haupt- und Mittelschulen, Sonderschulen und Polytechnischen Schulen) geführt werden, wenn sich mindestens 15 SchülerInnen dafür anmelden. 

Der Betreuungsteil umfasst drei Bereiche:
Gegenstandsbezogene Lernzeit:
Festigung, Förderung und Sicherung des vermittelten Lehrstoffes; Betreuung erfolgt durch LehrerInnen und findet nur an Schultagen statt

Individuelle Lernzeit:
Erledigung der Hausübungen, Wiederholung und Aneignung des Lehrstoffes, Vorbereitung auf Prüfungen, Tests, Schularbeiten, Referate; ebenfalls nur an Schultagen

Freizeit (einschließlich Verpflegung):
Sport, Musik, Werken, Basteln, Ausgänge und Ausflüge

In der individuellen Lernzeit und in den Freizeitstunden werden die SchülerInnen durch qualifiziertes Personal betreut. Die Freizeitbetreuung wird auch an schulfreien Tagen und in den Ferienzeiten (außer im August bis Schulbeginn) für Schüler, die die schulische Nachmittagsbetreuung in Anspruch nehmen, angeboten!

Die schulische Tagesbetreuung wird bei uns als getrennte Abfolge von Unterrichtsteil und Betreuungsteil geführt: Die angemeldeten SchülerInnen nehmen nach dem Vormittagsunterricht das Mittagessen ein. Die Tagesbetreuungsgruppen können klassen-, schulstufen- und schulübergreifend gebildet werden. Sie können Ihr Kind für die gesamte Woche von Montag bis Freitag anmelden; es ist aber auch eine tageweise Anmeldung (zu Schulbeginn) möglich. Die Teilnahme ist freiwillig, nach erfolgter Anmeldung besteht Anwesenheitspflicht bis 16.00 Uhr; die Ausweitung der Betreuung bis 17.00 Uhr ist möglich. Die Anmeldung gilt nur für das betreffende Unterrichtsjahr; eine vorzeitige Abmeldung zu Ende eines Semesters ist möglich. Wenn vertretbare Gründe vorliegen (Musikunterricht, Sportausübung) kann die Erlaubnis zum Fernbleiben vom Betreuungsteil erteilt werden.

Öffnungszeiten Volksschule Feldkirchen a.d.D.:
Mo bis Fr Schulschluss bis 16.00 Uhr, bei Bedarf von Mo bis Do 17.00 Uhr; Betreuung auch an schulfreien Tagen und in den Ferien.

Tarifordnung GTS Feldkirchen 2016-2017 (PDF, 546 kB)

Ordnung GTS Feldkirchen 2016 (PDF, 538 kB)

Öffnungszeiten Volksschule Lacken:
Mo bis Do Schulschluss bis 16.00 Uhr

Tarifordnung Ganztagsschule Lacken 2015-2016 (PDF, 438 kB)

Kosten:
Die Kosten für eine 5-tägige Betreuung in der GTS Feldkirchen/Donau werden sozial gestaffelt und betragen derzeit zwischen € 42,00 bis € 109,00 pro Monat (ohne Verpflegung). Bei tageweiser Beanspruchung kann ein verminderter Betrag vorgeschrieben werden. Das Mittagessen kostet derzeit € 2,85 pro Tag.

Die Kosten für eine 5-tägige Betreuung in der GTS Lacken werden sozial gestaffelt und betragen derzeit zwischen € 25,00 bis € 65,00 pro Monat (ohne Verpflegung). Bei tageweiser Beanspruchung kann ein verminderter Betrag vorgeschrieben werden. Das Mittagessen kostet derzeit € 2,85 pro Tag.

Eine Neu-, Ab- oder Ummeldung einer Schülerin oder eines Schülers kann nur mit Semesterbeginn in der Direktion der VS Feldkirchen und VS Lacken erfolgen. Link zum Landesschulrat OÖ: http://www.lsr-ooe.gv.at

Logo Elternverein Feldkirchen

Elternverein Feldkirchen a.d.D.

Schulstraße 12
4101 Feldkirchen a.d.D.
Obmann:  Wolfgang Wallner
Tel.: 0676/ 81 41 28 10
E-Mail: EVFeldkirchen-donau@elternverein.at
ZVR: 911019057
Homepage: www.ev-feldkirchen-donau.at

Wir sind ein überparteilicher, konfessionell ungebundener Verein für Eltern, deren Kinder die Volksschule oder die Neue Mittelschule Feldkirchen besuchen.

Der Elternverein unterstützt unsere Kinder und auch die Schulen sehr flexibel und unbürokratisch sowohl finanziell als auch mit Taten.

Die Mittel dafür kommen einerseits durch die Mitgliedsbeiträge und andererseits durch die Einnahmen aus den Elternvereinsbuffets sowie einer Vereinsunterstützung seitens der Gemeinde.